Armsheimer Orgelsommer

Orgel_RGB_komprimiert_klein

Oberhessischer Orgelsommer

Wappen Hessen Erbstadt Dreut 01

 

ARMSHEIMER
ORGELSOMMER

 

an der Orgel von Johann Michael Stumm (1739)

Orgel RGB komprimiert

Konzerte 2016

Sonntag, 03. Juli : Wacław Golonka (Krakau, Polen)

Sonntag, 10. Juli : Claudia Regel (Lauterbach)

Sonntag, 17. Juli : Ralf Stiewe (Gießen)

Sonntag, 24. Juli : Andreas Jetter (Chur/Radolfzell)

Beginn der Konzerte in diesem Jahr : 18 Uhr

 

An vier aufeinander folgenden Sonntagen findet alljährlich der Armsheimer Orgelsommer statt. Die Stumm-Orgel zieht Interpreten und Zuhörer von nah und fern an. Ihr frischer und edler Klang harmoniert vorzüglich mit dem spätgotischen Kirchenraum.

Neben dem hohen musikalischen Niveau und dem geistlichen Charakter der Programme, denen sich der Armsheimer Orgelsommer gleichermaßen verpflichtet weiß, zeichnen sich die Konzerte durch die herzliche und offene Atmosphäre aus, die nicht zuletzt eine verständige und treue Zuhörerschaft mitbringt. In den Konzertpausen wird vor der Kirche der Armsheimer Orgeltropfen ausgeschenkt, ein jährlich wechselnder Wein aus den besten Armsheimer Lagen.

Disposition der Armsheimer Stumm-Orgel:

II Hauptwerk

Prinzipal 8’

Hohlpfeif 8’

Oktav 4’

Gemshorn 4’

Flaut 4’

Quint 3’

Superoktav 2’

Terz 1 3/5’

Mixtur 3-fach 1’ (rep. auf g° 2’; g’ 4’)

Trompete 8’ (B+D)

Tremulant

 

I Rückpositiv

Hohlpfeif 8’

Prinzipal 4’

Flaut 4’

Oktav 2’

Salicional 2’ (rep. auf c’ 4’)

Quint 1 1/3’ (rep. auf c’ 3’)

Mixtur 3-fach 1’ (rep. auf c’ 2’; c’’ 4’)

Krummhorn 8’

Vox humana 8’

Tremulant

 

Pedal

Subbaß 16’

 

 

Manual: C - c’’’

Pedal: C - d° (nur 15 Töne)

Cis nur als Koppel von cis°

Manualschiebekoppel

Pedalkoppel (nur vom Hauptwerk)

Winddruck: 78mm

a’ bei 15°C: 467,4 Hz

Temperatur: Neidhardt II

 

Veranstalter: Ev. Kirchengemeinde Armsheim
Bahnhofstraße 4 - 55288 ARMSHEIM

http://www.kirche-armsheim.de

 


 

OBERHESSISCHER
ORGELSOMMER

 

Konzerte 2016

 

Samstag, 02. Juli, 19.30 Uhr

Pfarrkirche St. Jakobus, Ockstadt (Friedberg)

Wacław Golonka (Krakau, Polen)

 

Samstag, 09. Juli, 18 Uhr

Ev. Dreifaltigkeitskirche Dauernheim (Ranstadt)

Diana Rieger (Herbstein)

 

Samstag, 16. Juli, 18 Uhr

Ev. Kirche Staden (Florstadt)

Ralf Stiewe (Gießen)

 

Samstag, 23. Juli, 18 Uhr

Ev. Stadtkirche Lauterbach

Andreas Jetter (Chur/Radolfzell)